Schutzkonzept 2.0

Die nachstehend aufgeführten Bestimmungen beruhen auf den Vorgaben von SwissTennis, welche vom Vorstand bei der Erarbeitung des Schutzkonzeptes zwingend einzuhalten waren.

Nachstehend eine Zusammenfassung.

Einhaltung der Massnahmen:

  • Mit der gebuchten und bestätigten Platzreservation akzeptiert das Mitglied die definierten Schutzmassnahmen.
  • Die Eltern sind verantwortlich, dass auch Kinder und Jugendliche die Vorgaben vollumfänglich einhalten.

Hygiene:

  • Alle Personen im Gebäude und auf der Anlage waschen oder desinfizieren regelmässig die Hände
  • Auf das traditionelle «Shake-Hands» wird verzichtet
  • Hallenplätze:
    Für Platzbesen werden in der Halle Einweghandschuhe bereitgelegt. Bitte die Handschuhe nach Gebrauch zuhause entsorgen.
  • Aussenplätze:
    Für Platzbesen werden im Eingangsbereich des Gebäudes Einweghandschuhe bereitgelegt. Bitte vor dem Spielen einen Einweghandschuh mit auf den Aussenplatz nehmen. Bitte die Handschuhe nach Gebrauch zuhause entsorgen.
  • Empfehlung:
    Alle Tennisspielenden nehmen ein Desinfektionsmittel mit auf den Platz, um sich vor allem nach dem Spiel die Hände desinfizieren zu können.
    Der TCT verkauft zu diesem Zweck ein Desinfektions-Gel (100ml) im praktischen Dispenser. (zu beziehen beim Restaurant)

Einhaltung Distanz:

  • Der Abstand von 2m ist auf der gesamten Anlage einzuhalten.
  • Auch in den Garderoben und den Duschen muss der Mindestabstand von 2 Metern sichergestellt sein. In der Garderobe dürfen sich max. 4 Personen aufhalten, in der Dusche max. 2 Personen
  • Gäste dürfen nur zusammen mit Mitgliedern des TCT spielen. Das Clubmitglied ist für die Nennung des Gastnamens auf allfällige Rückfragen hin verantwortlich. Bei der Buchung ist der Gastname unter „Kommentar“ zu erfassen.

Protokollierung Nachverfolgung:

  • Die Platzreservation / Buchung erfolgt von zu Hause oder auf dem Handy
  • Das mobilfähige Buchungssystem ist so konfiguriert, dass sowohl Einzel wie auch Doppel gebucht werden können
  • Spielzeiten müssen im Buchungssystem reserviert sein.

Besonders gefährdete Personen und Personen mit Krankheitssymptomen

  • Personen mit Krankheitssymptomen ist das Betreten der Anlage nicht gestattet.

Bitte helft alle mit, dass die Massnahmen eingehalten werden.
Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern eine gute Zeit auf der Tennisanlage. 

 

Schutzkonzept 2.0